Über uns

 

 

 

Harry Just-Ernst

  • Jahrgang 1971
  • 1,5 Jahre Marinesoldat
  • regelmäßige Fortbildungen über Pflanzen und Pilze
  • regelmäßige Ersthelferausbildung
  • Bushcrafthobby/Eigenbauer/Technikfeind
  • Bauhandwerker

 

 

 

 

"Ein bißchen was geht immer" könnte mein Lebensmotto sein. Ich liebe es, zu improvisieren, aus Zivilisationsresten etwas zu machen. Den Menschen möchte ich die Natur näherbringen, weil man nur lieben kann, was man auch kennt. Als Lagerkoch arbeite ich gerne mit dem Grünfutter aus der Umgebung. Das kann auch als Drohung aufgefasst werden ;-)

 

 

 

 

 

Patrick Gniesmer                                                                                                                        

  • Jahrgang 1966                                            
  • 12 Jahre Soldat und Ausbilder                                                                    
  • Sportschütze 
  • Inhaber Bundesfischereischein                                                               
  • Trapperhobby
  • seit Jugendzeiten Survivalerfahrung
  • regelmäßige Ersthelferausbildung        
  • Industriemeister Metall
  • Beamter             

               

Lagerbau, Feuer und Wasser sind meine persönlichen Leidenschaften. Mir ist wichtig, dass die Leute sich draußen zu helfen wissen. Tagsüber brauche ich die Abwechslung, schon gar nicht strikt nach Plan. Hat man in der Natur ja auch nicht. Abends im Camp mag ich es gemütlich, vor allem wenn die Fische brutzeln und Harry uns mit seinem ewigen Grünzeug verschont.

Ich bin kein fester Teil von Ville-Survival, aber dennoch gerne ab und an dabei - einfach, weil es Spaß macht, in einer kleinen, aber feinen Runde mitzumachen. Und bei Bedarf helfe ich den Teilnehmern gerne.

 

 

 

Die Teichwirtschaft und Fischzucht Witterschlick

ist mein Partner in Bezug auf den Veranstaltungsort und Fischversorgung. Die wirklich idyllische Anlage wird betrieben von der Familie Mohr.